Aktuelles

Vorschau Fachzeitschrift SdM 66

Über die Konfliktgaranten »Radikalität – Unvorhersehbarkeit - Schnelligkeit« in der Wirtschaft 4.0 und die Ambiguitätstoleranz

Interview von Jürgen G. Heim

Dr. Klaus Doppler

 

Wir freuen uns über ein Interview mit einem der führenden Organisations- und Managementberater, Dr. Klaus Doppler, Coach vieler großer Unternehmenslenker und Bestsellerautor.

Was empfiehlt er Führungskräften und ihren Beratern für die Bewältigung neuer Konfliktpotentiale im Kontext von Wirtschaft 4.0 und der digitalen Transformation?

Weiterlesen

Vorschau Fachzeitschrift

Die Märzausgabe mit Beiträgen zur Zertifizierungsverordnung

Spektrum der Mediation  66 Ausbildung  Weiterbildung

Anfang März erscheint die neue Ausgabe 66 der abonnementstärksten Fachzeitschrift für Mediation und konsensuale Verfahren »Spektrum der Mediation«.
Sind Sie selbst auf der Suche nach einer passenden Ausbildung oder Weiterbildung? Unterstützen Sie Interessenten beim Auffinden geeigneter Kurse oder Praxisfälle? Mit den Kriterien und Checklisten in dieser Ausgabe erleichtern wir den Überblick. Und helfen Ihnen mit zahlreichen Empfehlungen aus der Praxis.

Weiterlesen

Vorschau Veranstaltungen

24. März in Berlin mit den Ausrichtern: IKM (Viadrina) und RTMKM

Global Pound Conference Deutschland 2017 in Berlin

Der »Round Table Mediation und Konfliktmanagement der deutschen Wirtschaft (RTMKM)« und das »Institut für Konfliktmanagement an der Europa Universität Viadrina (IKM)« sind gemeinsam Ausrichter der Global Pound Conference Deutschland 2017, die am 24. März 2017 an der IHK Berlin stattfindet. Hinweise zu Programm und Referenten finden Sie in unserem Beitrag.

Besuchen Sie uns am Stand des Wolfgang Metzner Verlages.

Weiterlesen

Zertifizierung

Die Stellungnahme auf unseren Erstbericht über mißverständliche Angebote

ARAG TÜV-Mediatoren

Unser Bericht mit der Kritik renommierter Experten über ARAG- Dienstleistungsangebote eigener »TÜV-Mediatoren« zur außergerichtlichen Konfliktbearbeitung hatte seit Dezember 2016 zu einer lebhaften Diskussion und Resonanz auch in anderen Medien geführt. Die ARAG bessert nach und reagiert mit einem Leserbrief. Wie kommentieren dies unsere konsultierten Experten? Lesen Sie selbst.

Weiterlesen

Vorschau Veranstaltungen

Leitthema am 10.03.2017 in Frankfurt: Vernetztes Bauen – Neue Konflikte – Effiziente Lösungen

»4. Kongress Konfliktmanagement in der Bau- und Immobilienwirtschaft«

Die Digitalisierung und das vernetzte Bauen führen auch im Bau- und Immobilienbereich zu neuen Konflikten. Im Rahmen dieses 4. Kongresses am 10.03.2017 in Frankfurt stellen Experten aus Praxis, Lehre und Wissenschaft unterschiedliche Innovationen vor und präsentieren effiziente Lösungen.

Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeiten für Ihre Teilnahme finden Sie in diesem Beitrag.

Weiterlesen

Rückschau 16. – 17. Februar 2017

Schwerpunkt: »Resilienz für die VUCA-Welt«.

4. Coaching Kongress 2017

Sind Sie mit den Begriffen Resilienz und VUCA-Welt in Theorie und Praxis vertraut? Wissen Sie, welche Herausforderungen in diesem Kontext an Berater und Führungskräfte gestellt werden?

Bekannte ExpertInnen aus Forschung und Praxis gaben in Vorträgen und Workshops praktische und konzeptionelle Einblicke.

Weiterlesen.

 

Milling - Storytelling

Unsere Autorin Dr. Hanna Milling in einem Radiogespräch des Südwestrundfunks, 2. Programm (SWR2):

Im Mittelpunkt stehen ihre Erfahrungen mit der Wirkkraft von Geschichten und Ihr Buch »Storytelling - Konflikte lösen mit Herz und Verstand. Eine Anleitung zur Erzählkunst mit hundertundeiner Geschichte » 

 Weiterlesen

Zertifizierung (ZMediatAusbV)

Mediation aktuell im Gespräch mit renommierten ExpertInnen

Ljubjana Wüstehube

Im Rahmen unserer Interviewserie stellen wir die Bewertungen anerkannter MediationsexpertInnen zur neuen »ZMediatAusbV« vor: Heute bekannte Stimmen aus Berlin - Ljubjana Wüstehube, Mediatorin und Ausbilderin für Mediation (BM, BMWA) und Dirk Splinter, Mediator (BM, BMWA) und Ausbilder für Mediation (BM), - beide Geschäftsführende Gesellschafter von inmedio Berlin  – Institut für Mediation, Beratung, Entwicklung.

Weiterlesen

Weiterbildung und die Kosten

Übersicht 2017 über Förderprogramme von Bund und Ländern

von Jürgen G. Heim

Weiterbildung und die Kosten

Bund und Länder beteiligen sich auch in diesem Jahr wieder mit zahlreichen Programmen an den Kosten für berufliche Fort- und Weiterbildungen. Einen aktuellen Gesamtüberblick 2017 über Prämiengutscheine, Weiterbildungssparen, Stipendien und Bildungsschecks von Bund und Ländern erhalten Sie in unserer Übersicht.


Weiterlesen

Vorsicht Abmahnung!

Ab dem 01.02.2017 zu beachten!

BMJV-Informationen zur Verbraucherschlichtung

Vorsicht Abmahnung:

Ab dem 01.02.2017 gelten neue Informationspflichten auf Ihrer Webseite und Ihren AGBs nach den Vorgaben des VSGB.

Wen treffen diese Verpflichtungen? Wo und Wie muss darauf hingewiesen werden? Lesen Sie selbst.

Weiterlesen

Zertifizierung

Mediation aktuell im Gespräch mit dem Vorsitzenden und Berichterstatter des Ausschusses Außergerichtliche Streitbeilegung der Bundesrechtsanwaltskammer (BRAK)

Experten zur neuen Zertifizierungsverordnung (ZMediatAusbV): RA Michael Plassmann

Die Verordnung über die Aus- und Fortbildung von zertifizierten Mediatoren steht immer noch im Fokus von Informationsveranstaltungen und Diskussionen. Mediation aktuell im Gespräch mit Michael Plassmann, Rechtsanwalt und Mediator in Berlin und Münster, Vorsitzender und Berichterstatter des Ausschusses Außergerichtliche Streitbeilegung der Bundesrechtsanwaltskammer (BRAK).

Weiterlesen

Interkulturelle Mediation

Zentrale Anlauf- und Koordinationsstelle beim Hamburger Institut für Mediation e.V.

Mediationsbrücke Hamburg

Mit 95.000 Euro aus dem Integrationsfonds wird das Hamburger Flüchtlingsprojekt »Mediationsbrücke« zur Konfliktlösung und Konfliktprävention in und rund um die Hamburger Flüchtlingsunterkünfte unterstützt. Dazu wurde 2016 eine Zentrale Anlauf- und Koordinationsstelle beim Hamburger Institut für Mediation e.V. geschaffen, die ihre Arbeit nun erfolgreich fortsetzen kann.

Weiterlesen

Zertifizierung

Gestaltungsspielräume für Ausbilder und Ausbildungsinstitute in der ZMediatAusbV
von RA Sebastian Zukunft

RA Sebastian Zukunft

Wie ist die »Verordnung über die Aus- und Fortbildung für Zertifizierte Mediatoren« ZMediatAusbV in Bezug auf rechtliche Inhalte auszulegen?

Und welche Gestaltungsspielräume bestehen für Ausbilder  und Ausbildungsinstitute bei der Vermittlung von »Recht der und in der Mediation«?

Lesen Sie die Empfehlungen unseres Autors.

Weiterlesen

Zertifizierung

Mediation aktuell im Gespräch mit einer renommierten Expertin aus Berlin

RA Jutta Hohmann

Im Rahmen unserer Interviewserie stellen wir die Bewertungen und Anmerkungen anerkannter MediationsexpertInnen zur neuen ZMediatAusbV vor: Heute eine bekannte Stimme aus Berlin – Jutta Hohmann, Rechtsanwältin und Notarin a. D., Mediatorin BAFM®, BM®, SDM, vorm. langjähriger Vorstand des Bundesverbandes Mediation (BM).

Lesen Sie ihre Antworten

Wissenschaft & Forschung

Kooperationsstudie der Europa-Universität Viadrina und CODI/EBS

Zuviel Intuition – zu wenig System: Klare Defizite im  Verhandlungsmanagement deutscher Unternehmen

Eine aktuelle Studie belegt: Mehr Intuition als System – das Verhandlungsmanagement von deutschen Unternehmen weist Defizite auf. Es ist noch zu wenig systematisiert und agiert in der Regel ohne oder mit ungeeigneten Zielvorgaben. Die Empfehlung der befragenden Experten?

Weiterlesen