4. Hamburger Mediationstag am 15. April 2015

Veranstaltung
4. Hamburger Mediationstag am 15. April 2015

Eine spannende Tagung mit dem Leitthema: »Das FREMDE und das EIGENE«

Mediation aktuell auf dem 4. Hamburger Mediationstag

 

Der 4. Hamburger Mediationstag fand am Mittwoch 15. April 2015 unter dem Leitthema: „»Das FREMDE und das EIGENE« im Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung (LI) statt.

 

Angesichts der gesellschaftlichen und politischen Entwicklung hatte dieses Motto eine enorme Bedeutung gewonnen: Angefangen von von der philosophischen Annäherung was eigen und fremd ist, über viele praktische Mediationsbeispiele hin zu den Herausforderungen an die Stadt, die Politik, die Justiz, an KonfliktmanagerInnen und MediatorInnen, die Vielfältigkeit verträglich zu gestalten.

Mediation soll mit dieser Tagung als Konfliktlösungs- und Gestaltungsmethode weiter in die Stadt, in die Politik zu den Bürgern getragen werden:

Nach AUSSEN blickend wurden Konflikt-Themen wie

  • Flüchtlinge,
  • Unterbringung,
  • multikulturelle Arbeitsplätze,
  • Nachwuchs und Wandel

erörtert.

Und nach INNEN forschend standen die Fragen

  • Welcher kulturelle Hintergrund ist der Mediation immanent?
  • Wie müssen wir uns selbst wandeln?
  • Was braucht der konfliktreiche Wandel - feste Strukturen oder/und flexible Dynamik?

im Fokus der verschiedenen »best-practise«-Workshops.

Prof. Dr. Stephan Breidenbach, Dekan der Humboldt-Viadrina School of Governance Berlin und Professor für Bürgerliches Recht, Zivilprozessrecht und Internationales Wirtschaftsrecht an der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt (Oder) sowie Professor für Mediation an der Universität Wien, Rechtswissenschaftler und Mediator konnte als Keynote Speaker gewonnen werden.

 

         4. Hamburger Mediationstag mit Prof. Dr. Breidenbach       4. Hamburger Mediationstag

 

Nähere Informationen zu den zahlreichen »best-practise«-Workshops sowie zum Programmverlauf finden Sie auf der Website des Hamburger Mediationstages.

http://www.hamburger-mediationstag.de.

 

 

Literaturempfehlung 
Friedman, Himmelstein: Konflikte fordern uns heraus
Friedman, Himmelstein

Mediation als Brücke zur Verständigung
mit je einem Vorwort von Lis Ripke und Gisela und Hans-Georg Mähler

Details
38,80 €incl. MwSt.
Broschiert, 346 Seiten, im September 2013 erschienen
Herausgegeben vom Bundesverband Mediation e. V.: Spektrum der Mediation - Schnup
Jetzt testen zum Einstiegspreis!
Details
12,00 €incl. MwSt.