Cross-Border Mediation: Mediation in der Ukraine

Fachliteratur
Cross-Border Mediation: Mediation in der Ukraine

Online-Publikation

Cross-Border Mediation: Mediation in der Ukraine

 

Im Rahmen der praxisorientierten Online-Publikation Cross-Border Mediation ist im September der neue Länderbericht zur Mediation in der Ukraine auf Englisch, Deutsch und in der Landessprache erschienen. Hier erhalten Sie hilfreiche Informationen zu den rechtlichen Rahmenbedingungen und zur Anwendungspraxis von Mediation in der Ukraine.

Gehen Sie gut vorbereitet in Ihre Mediationsgespräche  und finden Sie hier geeignete Ansprechpartner und interessante Literaturhinweise.

Diese CBM-Publikation wird von Christoph C. Paul und Sybille Kiesewetter herausgegeben. Die erfahrenen Mediatoren und Trainer leiten den gemeinnützigen Verein zur Förderung der Mediation bei internationalen Kindschaftskonflikten MiKK e.V.

Mit zwei Praxisbeispielen beschreibt Christoph C. Paul in seinem Artikel »Grenzüberschreitende Mediation – wie funktioniert das?«, wie Sie unsere Online-Anwendung bei internationalen Mediationen unterstützen kann.