Deutschland als Akteur in der Internationalen Friedensmediation

Fachliteratur Neuerscheinung
Deutschland als Akteur in der Internationalen Friedensmediation

Viadrina-Schriftenreihe zu Mediation und Konfliktmanagement, Band 12

Autor: Olaf Claus

Viadrina-Schriftenreihe zu Mediation und Konfliktmanagement, Band 12

Der Wolfgang Metzner Verlag unterstützt mit wissenschaftlich fundierter Literatur die Professionalisierung der Mediation, in der Fragen zu theoretischen Grundlagen oder praktischen Einsatzmöglichkeiten der mediativen Streitbeilegung erforscht werden.

Überdurchschnittliche und impulsgebende Masterarbeiten aus dem Studiengang Mediation und Konfliktmanagement der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) erhalten in der »Viadrina-Schriftenreihe zu Mediation und Konfliktmanagement« eine Publikationsplattform – als Printfassung oder kostenlos als PDF zum Download.

Die Neuerscheinung Band 12 im November:

Die Masterarbeit von Olaf Claus aus dem Studiengang 2015/2017 über die Rolle Deutschlands in der internationalen Friedensmediation.

 

Zum Inhalt: Ein Paradigmenwechsel ist nötig, damit klassische Diplomatie und moderne, mediative Herangehensweisen in der internationalen Politik effektiv zusammenarbeiten können, um so friedliche Konfliktlösung und Stabilisierung voran zu bringen.

Trotz Deutschlands politischem Bekenntnis zu einer Rolle im Feld der Internationalen Friedensmediation mangelt es noch an konkreten Schritten und substanziellen Entscheidungen der Regierung zur Implementierung.

Drei Fragen führen durch diese hauptsächlich literaturbasierte Arbeit:

  • Was ist politisch gewollt?
  • Was ist Best Practice? Und:
  • Was sind die Eckpunkte für ein Gesamtkonzept des deutschen Engagements in der Internationalen Friedensmediation?

Drei Konflikte dienen dabei als praktische Referenzrahmen: Kolumbien, die Ost-Ukraine und Libyen.

 

Informationen über die Viadrina-Schriftenreihe zu Mediation und Konfliktmanagement finden Sie hier.

Eine Leseprobe und den Link zum kostenlosen Download von Band 12 bekommen Sie hier.

 

Literaturempfehlung 
Claus: Deutschland als Akteur in der Internationalen Friedensmediation
Claus
Gedruckt und als kostenloses E-Book
Details
19,90 €incl. MwSt.
Broschiert, IV, 76 Seiten Seiten, am 9. November 2017 erschienen