DIGITAL TRANSFORMATION LAB – Lösungen für Führungskräfte und ihre Berater

Veranstaltungen Vorschau
DIGITAL TRANSFORMATION LAB – Lösungen für Führungskräfte und ihre Berater

4. und 5. Mai 2017 in Nürnberg: » Wirtschaft 4.0 - Change und Konflikte«

Ein Kooperationsprojekt von GRUNDIG AKADEMIE und Wolfgang Metzner Verlag

DIGITAL TRANSFORMATION LAB

Kennen Sie als Führungskraft, Entscheider oder Berater die radikalen Herausforderungen von Wirtschaft/Arbeit 4.0 und der Digitalen Transformation? Bestehende Regeln und Geschäftsprozesse müssen sich tiefgreifend verändern: Dies betrifft in erster Linie Kommunikation, Zusammenarbeit, Strategieentwicklung, die Entwicklung von Teams und Mitarbeitern. Zu fördern gilt es Offenheit, Partizipation und Agilität  - Werte, die bei der Umsetzung wichtig sind.

Die künftige Führung in agilen Organisationen funktioniert nicht mit starren Hierarchien und MicroManagement, sondern baut auf Vertrauen und Freiraum für Ihre Mitarbeiter und auf ein aktives Vorleben der Ziele und Visionen.

Wissen Sie, dass manche Branchen und Berufsbilder durch die Digitalisierung radikaler beeinflusst werden als andere. Was bedeutet dies für die Führungskräfte und ihre Berater? Können Sie mit Unterstützung Ihrer Berater als Vorbild Ihrer Mitarbeiter vorangehen?

Sie suchen Orientierung und Unterstützung: Wir helfen Ihnen. Nehmen Sie teil an der zweitägigen Konferenz »DIGITAL TRANSFORMATION LAB – Wirtschaft 4.0: Change und Konflikte«, das wir zusammen mit der GRUNDIG-Akademie am 4. und 5. Mai 2017 in Nürnberg veranstalten. Dort erfahren Sie, wie Sie den digitalen Wandel individuell gestalten können.

Das Panel des »DIGITAL TRANSFORMATION LAB - Wirtschaft 4.0 - Change und Konflikte« ist mit hochkarätigen Keynote-Speakern besetzt. Der Altmeister des deutschen Changemanagements Dr. Klaus Doppler, Coach und Bestsellerautor, und der renommierte Zukunftsforscher Prof. Dr. Eckard Minx, Vorsitzender der Mercedes und Benz Stiftung,  widmen sich der Frage, wie mit den erforderlichen Changeprozessen und den daraus resultierten Konflikten möglichst gewinnbringend umgegangen werden kann. Prof. Dr. Stephan Breidenbach, Legal-Tech Pionier und international erfahrener Mediator, untersucht Widerstände und Konflikte an den Schnittstellen der Transformation zwischen alten und neuen Arbeitsformen.

Zahlreiche Unternehmer, Geschäftsführer und Beratungsexperten berichten über ihre Erfahrungen und Herausforderungen bei der Umsetzung der agilen Strukturen.

Starten Sie am ersten Nachmittag mit einem BarCamp. Grundidee ist, dass Sie Inhalte und Ablauf zu Beginn selbst entwickeln und im weiteren Verlauf auch gestalten. Sie können sich überlegen, welches Thema Ihnen auf den Nägeln brennt. Oder Sie haben eine Lösung, die Sie mit anderen gern diskutieren wollen.

Spannende Themen könnten sein:

– Wie sieht ein erfolgreicher Change-Prozess aus?

– Wie kann ich Big-Data für meine Kundenansprache, Produkte oder Geschäftsprozesse nutzen?

– Wie wird mein Unternehmen agil?

– Was sind die »digital Skills«?

– Wie nehme ich einem Mitarbeiter die Angst vor Automatisierung und Arbeitsplatzverlust?

– Wie sieht überhaupt ein moderner, digitaler Arbeitsplatz aus

Profitieren Sie vom Know-how in der Zusammenarbeit mit Impulsgebern und Teilnehmern aus den unterschiedlichsten Unternehmen und Professionen. Diskutieren Sie Fragen, die Ihnen unter den Nägeln »brennen« und entwickeln Sie gemeinsam mit anderen Teilnehmern Lösungsideen für Ihre Herausforderungen und Aufgaben bei der digitalen Transformation in Ihrem Unternehmen, Ihrer Abteilung, im Vertrieb, etc.

Ob Digitalisierungsvorreiter oder Einsteiger, tauschen Sie Erfahrungen und Meinungen aus, entdecken Sie mögliche Synergieeffekte und vergrößern Sie ihr Netzwerk. Bringen Sie Ihre Fragen, Problemstellungen, Lösungsideen, Vorschläge ein! Im gemeinsamen Tun erzielen Sie den größtmöglichen Nutzen für Ihre Unternehmenspraxis. Diese Veranstaltung bietet Ihnen den notwendigen Rahmen – den Raum und die Kontakte, das methodische Know-how für neue Ideen und Lösungen.


Zielgruppen

Führungskräfte und Entscheider, Unternehmer, Wirtschafts- und Unternehmensberater, Mediatoren und alle weiteren Anbieter einvernehmlicher Konfliktlösung.


Veranstaltungsort

Seminarzentrum

Klingenhofstraße 58

90411 Nürnberg


Hier finden Sie unser Programm.


Zur Anmeldung.




 

Literaturempfehlung 
Faller, Faller: Achtsames Management
Faller, Faller
Führungskompetenzen in Zeiten hoher Komplexität
Details
39,95 €incl. MwSt.
Gebunden, ca. 220 Seiten, erscheint im Juni 2017
Kreuser, Robrecht: Wo liegt das Problem?
Kreuser, Robrecht

So machen Sie Ihr Team in 3 Stunden wieder arbeitsfähig

Details
39,95 €incl. MwSt.
Gebunden, 279 Seiten, am 24. Juni 2016 erschienen