Ihr Feedback zu Pro und Contra in Heft 58 Spektrum der Mediation

Die auflagenstärkste deutsche Fachzeitschrift für konsensuale Verfahren
Ihr Feedback zu Pro und Contra in Heft 58 Spektrum der Mediation

Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Spektrum der Mediation - Heft 58

Mit dem aktuellen Heft 58 der Sommerausgabe von »Spektrum der Mediation« beginnt unsere neue Rubrik »Pro und Contra«:

Mediationsprinzip ist es, verschiedene Meinungen zu hören und nebeneinander stehen lassen zu können. Es geht also nicht um die »Wahrheit«, sondern darum, wo welcher Ansatz hilfreich sein kann. Relevanten Mediationsfragen sollen hier professionell nach praxisgeleiteten Kriterien diskutiert werden.

Zwei Autoren und zwei Meinungen - Pro und Contra - zum Beispiel zur Frage über den Bedarf eines/r »Fachmediators/in«.

• Wo stehen Sie?
• Welche Argumente überzeugen Sie?
• Welche Erfahrungen haben Sie?

Bereichern Sie die Diskussion mit Ihren Perspektiven. Teilen Sie uns Ihre Meinung mit – wir freuen uns auf Ihre Zuschriften.

E-Mail: info@mediationaktuell.de

Und sonst? Haben Sie Anmerkungen, Anregungen, Meinungen, Wünsche oder Kritik zu unserem Leitthema oder anderen Fachbeiträgen aus Heft 58? Schreiben Sie uns!

Für alle Nicht-Abonnenten der Zeitschrift:

Im Mittelpunkt der Juniausgabe beleuchten die Leitartikel das Schwerpunktthema «Kooperation statt Konfrontation - Brauchen Betriebsräte heute neue Konzepte?» in unterschiedlichen Konstellationen:

• Konfliktlösungsmodelle beim kollektiven Miteinander im Arbeitsleben (»Gericht oder Mediation?«)
• Konfliktpotentiale in der Arbeit von Betriebsräten (»Ohne Patentrezept«)
• Konfliktdynamiken auf dem Präsentierteller der Medien (»Ein dämonischer Tarifkonflikt«)

Den professionellen Umgang mit Konflikten behandelt ein arbeitspsychologischer Beitrag, dabei wird die Entwicklung von der Konflikt- zur Mitgefühlskultur in Organisationen wissenschaftlich untersucht.

• »Gesundheitsförderndes Führen mit mediativen Kompetenzen«
• »Konfliktmanagementsysteme 3.0«

Kennen Sie den Wirkungszusammenhang von Konflikten, Regeln und Regelverstößen und deren Bedeutung für ein innovatives Compliance-Management der Unternehmen? Die Zusammenhänge und Implikationen für Mediatorinnen und Mediatoren untersucht der Fachbeitrag
• »Konflikt- und Compliance-Management in Unternehmen«.

Interessiert? Sie können das Einzelheft gleich hier bestellen

Das Abonnement unserer vierteljährlich erscheinenden Zeitschrift bekommen Sie hier.

Erstmal nur neugierig? Dann empfehlen wir das Schnupperabonnement: Zwei Ausgaben zum Einstiegspreis von nur 12 Euro. Details hier

Das ganze Jahr über bestens informiert – mit »Spektrum der Mediation«.