Im Podcast »Storytelling«: Eine neue Geschichte | Podcast Storytelling | Mediation aktuell

Im Podcast »Storytelling«: Eine neue Geschichte

Fachliteratur
Im Podcast »Storytelling«: Eine neue Geschichte

Zum Mithören: Dr. Hanna Milling »Vom Winde verweht« und die Sprecherin Kornelia Boje

Milling - Storytelling

 Jeden Monat hören Sie In der neuen Podcastfolge eine der vielen Geschichten und Fabeln unserer Autorin Dr. Hanna Milling aus ihrem Buch »Storytelling - Konflikte lösen mit Herz und Verstand«.

In der aktuellen Ausgabe liest und erläutert sie die Geschichte »Vom Winde verweht«.


Folge 4: Vom Winde verweht

Klicken Sie hier, um den Podcast auf soundcloud.de zu starten

 

Die Weisheit einer geeigneten Geschichte, im richtigen Moment erzählt,  hat eine erstaunliche Wirkkraft in Mediationen, der Konfliktarbeit und Organisations- oder Personalberatung

Wie kann das gelingen?

Märchen und Geschichten zählen mit zu den ältesten Traditionen zur Weitergabe von Erfahrung und Weisheit. Sie bieten Gegenkonzepte zu  bisher gewohnten Denkbahnen und laden ihre ZuhörerInnen zum Experimentieren mit ungewohnten, weil neuen Perspektiven und Lösungsmöglichkeiten ein:

  • Vertraute Gedankengänge, Wünsche und Vorstellungen erscheinen in einem neuen Licht
  • Unerwarteten Perspektivwechsel auf bekannte Situationen werden ermöglicht.
  • Kreativität, Phantasie und Intuition werden angeregt.
  • Ein neuer Raum für spielerische Suchbewegungen und ungewöhnliche Alternativen zur bisher gelebten »Wirklichkeit« öffnet sich.
  • Das aufmerksame Zuhören einer Geschichte löst unwillkürlich innere Suchprozesse aus.
  • Neue Lösungen unterschiedlicher Konflikte werden entdeckt, die über die rein rationale Ebene hinausgehen.


»Wir beginnen bewusst denkend, zugleich unbewusst, intuitiv erfassend, nach Bezügen zu unserem eigenen Leben, unserer aktuellen Situation, zu unserer persönlichen Geschichte zu suchen.«
(Ed Watzke)


Mit diesen Märchen, Fabeln und Metaphern haben Sie eine wesentlich größere Chance, Handlungs- und Haltungsänderungen herbeizuführen. Denn die anschauliche Bildhaftigkeit von Geschichten prägt sich leichter in das Bewusstsein ein, als lediglich abstrakte Diskussionen. Sie werden in unserem Gedächtnis und Unterbewusstsein gespeichert und können so ihre Wirkung noch lange nach dem Hören weiterentfalten.

Hören Sie zu und versuchen Sie es.

 

Über die Autorin

Dr. Hanna Milling , Mediatorin, Ausbilderin (BM), Trainerin, Coach und Dozentin für Unternehmen, Organisationen und Universitäten im In- und Ausland. Die Methode des Storytelling prägt ihre Arbeit seit vielen Jahren.

Erfahren Sie mehr über Hanna Milling.



Literaturempfehlung 
Milling: Storytelling - Konflikte lösen mit Herz und Verstand
Milling
Eine Anleitung zur Erzählkunst mit hundertundeiner Geschichte
Details
34,95 €incl. MwSt.
Gebunden, 268 Seiten, am 24. Juni 2016 erschienen
Friedman, Himmelstein: Konflikte fordern uns heraus
Friedman, Himmelstein

Mediation als Brücke zur Verständigung
mit je einem Vorwort von Lis Ripke und Gisela und Hans-Georg Mähler

Details
38,80 €incl. MwSt.
Broschiert, 346 Seiten, im September 2013 erschienen