Kostenlose Onlinemoderation am Dienstag 6. Mai 2014 um 19 Uhr: Innerbetriebliche Wirtschaftsmediation

Sie sind herzlich eingeladen!
Kostenlose Onlinemoderation am Dienstag 6. Mai 2014 um 19 Uhr: Innerbetriebliche Wirtschaftsmediation

Strategien und Methoden für eine bessere Kommunikation

Praxishandbuch von Dorothea und Kurt Faller

Dorothea und Kurt Faller

Im komplexen und schnellen Wirtschaftsleben unserer Zeit nehmen Konflikte zu und die dadurch verursachten Konfliktkosten steigen. Die Globalisierung, die Turbulenzen an den Kapitalmärkten und die gestiegenen Anforderungen für nachhaltiges Wirtschaften sind nur einige Entwicklungen, auf die Unternehmen, Institutionen, öffentliche Verwaltung und Dienstleister ständig reagieren müssen.

Ihre Problemlösungsfähigkeit wird einer der entscheidenden Faktoren für das Überleben am Markt sein und sorgt für die Sicherheit der Arbeitsplätze.

Unsere Autoren, Dorothea und Kurt Faller, sind Lehrmediatoren und Dozenten für Mediation und Systemdesign. Ihre langjährigen Erfahrungen aus den Arbeitsschwerpunkten Konfliktbearbeitung in Unternehmen, Begleitung von Organisations- und Veränderungsprozessen, Entwicklung von Konfliktmanagementsystemen sowie Training und Coaching von Fach- und Führungskräften konnten sie in diesem Praxishandbuch anschaulich umsetzen.

Am Dienstag, den 6. Mai 2014 um 19 Uhr, werden Ihnen Bernhard Böhm vom Mediatorenshop und unser Lektor und Redakteur von Mediation aktuell, Jürgen Heim, dieses neue Praxishandbuch in einer moderierten Onlinesendung vorstellen. In kurzen Filmsequenzen sind die beiden Autoren beim Lesen ausgewählter Textpassagen zu sehen und zu hören. Sie können live Fragen stellen und haben Gelegenheit, sich im Chat zu beteiligen.

Wie können Sie teilnehmen?

Für einen reibungslosen Ablauf haben wir für Sie einige Informationen zusammengestellt:

1. Schritt

Geben Sie diesen Zugangslink in Ihren Browser ein.

http://steinbeis.adobeconnect.com/mediatorenshop/

2. Schritt

Wählen Sie als Gast eintreten, geben Sie Ihren Namen ein und klicken Sie auf Betreten Sie den Raum.

(Hinweis: Ihr Name wird im Chat angezeigt. Bei der Aufzeichnung der Lesung wird dieser jedoch anonymisiert und später nur als »Benutzer« angezeigt.)

3. Schritt

Es öffnet sich ein neues Fenster und Sie werden verbunden.

4. Schritt

Herzlich willkommen! Sie befinden sich jetzt im virtuellen Lesesaal.

5. Schritt

Sobald Sie eingeloggt sind und die Online-Lesung startet, hören Sie die Moderatoren und die Autoren automatisch. Sollte dies nicht der Fall sein, können Sie unter dem Button »Meeting« den Hilfe-Assistenten für die Audio-Einrichtung nutzen. Über diesen Button können Sie am Ende der Online-Lesung auch Adobe Connect beenden. Mithilfe des Lautsprecherbuttons können Sie Ihre Lautstärke anpassen.

In diesem Bereich haben Sie die Möglichkeit, Ihre Fragen zu formulieren. Hier erscheinen die Fragen aller Teilnehmer. Um einen reibungslosen Ablauf gewährleisten zu können, bitten wir um Verständnis, dass auf alle Fragen erst am Ende der Sitzung eingegangen wird.

6. Schritt (Hinweise zur abschließenden Diskussionsrunde)

Um die abschließende Diskussionsrunde so einfach wie möglich zu gestalten, bitten wir Sie, Ihre Fragen, Anregungen und Meinungen im Chatfenster zu formulieren.

Wir bitten um Verständnis, dass aufgrund der hohen Teilnehmerzahl nicht auf jede Frage eingegangen werden kann. Sollten Fragen offen bleiben, dürfen Sie diese gern an Mediation aktuell oder den Mediatorenshop richten: Sie werden in den darauf folgenden Tagen eine Antwort erhalten.

Technischer Support: Sollten Sie Verbindungsschwierigkeiten oder allgemeine Fragen z.B. hinsichtlich der Bedienung unserer Software haben, erreichen Sie den Mediatorenshop unter 0341.24728-330.

Wir freuen uns auf eine spannende und inspirierende Livesendung mit Ihnen!

 

Ausführliche Produktinformation und Leseprobe »Innerbetriebliche Wirtschaftsmediation«