»Mediation aktuell« auf Mediationsveranstaltungen im Februar 2014

Veranstaltungen
»Mediation aktuell« auf Mediationsveranstaltungen im Februar 2014


Veranstaltung Mediation aktuell

13. Internationale Mediationstage (Mediation DACH e. V.) 20. bis 22.2.2014

»Mediation aktuell« ist Kooperationspartner der 13. Internationalen Mediationstage. Erleben Sie Professor Samy Molcho, die Legende der Körpersprache, live in Hamburg. Hören Sie Praxisberichte aus der Welt der Mediation, von hochkomplexen Großverfahren bis hin zu den kleinen Lösungen mit großer Wirkung. Tanzen Sie auf dem Mediationsball mit WinWinno-Preisträgern, erleben Sie Weltmeistertanzshows und nutzen Sie die Gelegenheit für Vernetzung, Gespräche und mehr. Besuchen Sie uns am Bücher- und Informationsstand des Wolfgang Metzner Verlages. (Wussten Sie schon? Alle Bezieher des Newsletters »Mediation aktuell« erhalten ausgewählte Tickets zum ermäßigten Kooperationspartnertarif. Solange der Vorrat reicht.)

Programm

2. Konferenz Systemdesign 22.2.2014

Die Konferenz für Führungskräfte und Personalmanager sowie Mediatoren, Organisationsberater, Coaches und Supervisoren findet unter dem Leitthema »Konfliktmanagement und organisationaler Wandel – Impulse für ein achtsames Management von Veränderungsprozessen« in der Fachhochschule Frankfurt am Main statt. Im Zentrum dieser Konferenz steht ein systemischer Blick auf Veränderungsprozesse und den achtsamen Umgang mit ihren ungeplanten Folgen. Wir werden darüber berichten.

Programm

6. Deutscher Mediationstag 28.2. bis 1.3.2014

Die Tagung auf dem Universitätscampus in Jena hat sich zum Klassiker unter den jährlichen Mediationskonferenzen entwickelt: Die Professoren Fischer und Rose (Universität Jena) sowie Professor em. Dr. Leo Montada (Universität Trier) gestalten unter dem Leitthema »Gerechtigkeit in der Mediation« ein anspruchsvolles und informatives Tagungsprogramm. In zahlreichen Foren kann die Umsetzung eines gerechten Mediationsverfahrens diskutiert und erprobt werden. Bekannte Dozenten und Mediationspraktiker versprechen ein informatives Angebot. Besuchen Sie uns an unserem Informationsstand und werfen Sie einen Blick in unsere Fachbücher und Ausgaben der Fachzeitschrift »Spektrum der Mediation«.

Programm

 

Sehen wir uns? Wir freuen uns auf Sie.