Dr. Martin Engel

Dr. Martin Engel

Dr. Martin Engel ist Habilitand am Institut für Internationales Recht der Ludwig-Maximilians-Universität München. Dort befasst er sich schwerpunktmäßig mit Fragen aus dem Familien- und Erbrecht, dem Verbraucherrecht, dem Zivilprozessrecht und dem Anwaltsrecht. Seine Promotionsschrift über Collaborative Law wurde mit dem Fakultätspreis der Juristischen Fakultät der LMU und mit dem Mediations-Wissenschaftspreis 2010 ausgezeichnet.

Neben seiner wissenschaftlichen Tätigkeit arbeitet Dr. Engel freiberuflich als Rechtsanwalt und Mediator. Er ist Mitglied im Ausschuss Außergerichtliche Konfliktbeilegung des Deutschen Anwaltvereins (DAV) und Initiator eines Informationsportals zur Anwendung von Collaborative Law in Deutschland: www.kokon-verfahren.de.

Dr. Martin Engel ist Autor der Beiträge

»Mediation und Verbraucherschutz« und

»Heute beschlossen: Der Regierungsentwurf des Verbraucherstreitbeilegungsgesetzes (VSBG)«

Blog: www.verbraucherstreitbeilegung.de