Aus der Praxis

Familienmediation

Ein kleiner Japan-Blog Berliner Mediatoren

RA Christoph Paul und Christian von Baumbach

Zwei Berliner Mediatoren auf dem Weg nach Japan:

Christoph Paul und Christian von Baumbach reisen als Vertreter von »MiKK e. V. International Mediation Centre for Family Conflict and Child Abduction«, um an der Universität in Osaka ein Training über »Cross-Border Family Mediation« zu geben.

In einem kleinen Japan-Blog berichten sie von ihren Erfahrungen und Begegnungen.

 

Weiterlesen

Wirtschaftsmediation

»Konfliktmanagement - die Schlüsselkompetenz von Führungskräften«

Interview von Jürgen G. Heim

Dr. Klaus Doppler

Wir freuen uns über ein Interview mit einem der führenden Organisations- und Managementberater, Dr. Klaus Doppler, Coach vieler großer Unternehmenslenker und Bestsellerautor.

Führungskräften und ihren Beratern empfiehlt er die Ressourcen und Kompetenzen eines effizienten Konfliktmanagements - eine zwingende Voraussetzung für die Bewältigung neuer Konfliktpotentiale in den anstehenden Changeprozessen von Wirtschaft 4.0 und der digitalen Transformation. 

Weiterlesen

Verfahrensübersicht

Der Kommunikationskanal des Bündnisses in Wirtschaft und Gesellschaft

Bündnis in Wirtschaft und Gesellschaft

Mit einer neuen Onlineplattform präsentiert das sächsische Bündnis zur Verbreitung alternativer Streitbeilegungsverfahren in Wirtschaft und Gesellschaft Alternativen zu einem Rechtsstreit vor Gericht: Für eine schnelle Orientierung über die Vorteile und konkreten Vorgehensweisen im jeweiligen Streitfall.

 Weiterlesen

Fachzeitschrift SdM 66

Über die Konfliktgaranten »Radikalität – Unvorhersehbarkeit - Schnelligkeit« in der Wirtschaft 4.0 und die Ambiguitätstoleranz

Interview von Jürgen G. Heim

Dr. Klaus Doppler

 

Wir freuen uns über ein Interview mit einem der führenden Organisations- und Managementberater, Dr. Klaus Doppler, Coach vieler großer Unternehmenslenker und Bestsellerautor.

Was empfiehlt er Führungskräften und ihren Beratern für die Bewältigung neuer Konfliktpotentiale im Kontext von Wirtschaft 4.0 und der digitalen Transformation?

Weiterlesen

Interkulturelle Mediation

Zentrale Anlauf- und Koordinationsstelle beim Hamburger Institut für Mediation e.V.

Mediationsbrücke Hamburg

Mit 95.000 Euro aus dem Integrationsfonds wird das Hamburger Flüchtlingsprojekt »Mediationsbrücke« zur Konfliktlösung und Konfliktprävention in und rund um die Hamburger Flüchtlingsunterkünfte unterstützt. Dazu wurde 2016 eine Zentrale Anlauf- und Koordinationsstelle beim Hamburger Institut für Mediation e.V. geschaffen, die ihre Arbeit nun erfolgreich fortsetzen kann.

Weiterlesen

Wissenschaft & Forschung

Kooperationsstudie der Europa-Universität Viadrina und CODI/EBS

Zuviel Intuition – zu wenig System: Klare Defizite im  Verhandlungsmanagement deutscher Unternehmen

Eine aktuelle Studie belegt: Mehr Intuition als System – das Verhandlungsmanagement von deutschen Unternehmen weist Defizite auf. Es ist noch zu wenig systematisiert und agiert in der Regel ohne oder mit ungeeigneten Zielvorgaben. Die Empfehlung der befragenden Experten?

Weiterlesen

Fachzeitschrift

Die Weihnachtsausgabe mit Beiträgen zum BM-Kongress und zur ZMediatAusbV

»Spektrum der Mediation 65«

 

Soeben erschienen ist die Ausgabe 65 der abonnementstärksten deutschen Fachzeitschrift für Mediation und konsensuale Verfahren »Spektrum der Mediation«.

Werfen Sie einen Blick auf die Inhalte: Entdecken Sie die Unterschiede der Mediationsschulen und –stile, lesen Sie die Berichte vom BM-Kongress und informieren Sie sich über die kritischen Stimmen zur neuen Zertifizierungsverordnung (ZMediatAusbV).

 

Weiterlesen

Mediation im öffentlichen Raum

Beginn des offenen Verfahrens am 20.07.2016

Innovativ: Die Bürgerbeteiligung »Villa Berg« in Stuttgart

Verwaltung 4.0 in Baden-Württemberg? Innovative Verfahren zur Bürgerbeteiligung in Stuttgart: Welche Nutzungspotentiale stecken in einer der bedeutendsten Residenzen der Landeshauptstadt? Der Stuttgarter OB erarbeitet mit den Bürgerinnen und Bürger neue Ideen und Vorschläge.

Weiterlesen.

Rubrik »Wirtschaftsmediation«

Moderne Formen der Mediation und Scrum-Teams

Dr. Raimund Schwendner

 

Welche wesentlichen Punkte zeichnen ein agiles Management aus? Was steht im Vordergrund von Scrum und welche Elemente der Mediation sind hier von wesentlichem Vorteil? Warum eignet sich ein mediatives Vorgehen besonders in Scrum-Teams? Lesen Sie die Empfehlungen unseres Autors.

Weiterlesen

Interkulturelle Mediation

Jürgen G. Heim im Gespräch mit Bernd Fechler (inmedio)

Bernd Fechler - inmedio

In der aktuellen Flüchtlingskrise stehen Fragen über eine nachhaltige Integration im Vordergrund. Regelmäßig wird dabei auf die Bedeutung »interkulturell kompetenter Formen« der Konfliktvermittlung verwiesen. Was bedeutet dies für die Praxis der Mediation? Ein Diskurs über die Entwicklung und den Status Quo dieses Begriffs.

Weiterlesen.

Interkulturelle Mediation

Mediation bei Kindschaftskonflikten mit islamischem Bezug

MiKK e. V. Berlin

Der gemeinnützige Verein MiKK (»Mediation bei internationalen Kindschaftskonflikten«) mit Sitz in Berlin sucht für ein Projekt Mediatorinnen und Mediatoren sowie andere Berufsgruppen wie Psychologen, Rechtsanwälte, Sozialpädagogen, Verfahrensbeistände mit islamischen Kultur- und Sprachkenntnissen.

Weiterlesen

Konfliktbearbeitung in der Praxis

Jürgen G. Heim im Gespräch mit Thomas Robrecht - Teil 1

Thomas Robrecht

Wie beginnen Sie als Berater, Mediator oder Führungskraft mit der Konfliktbearbeitung? Wie entdecken Sie Konflikte, woran erkennen Sie ihre Symptome? Und welche Methoden, Tools oder Verfahren verwenden Sie zur Lösung?

Ein erfahrener Praktiker unterstreicht die Bedeutung der Auftragsklärung für die Beantwortung dieser Fragen.

Weiterlesen

 
Seiten