Dr. Jürgen von Oertzen

Dr. Jürgen von Oertzen

Dr. Jürgen von Oertzen ist hauptberuflich als  Mediator, Konfliktmanager und Ausbilder für Moderation, Mediation und Teamwork tätig. Der promovierte Politikwissenschaftler mit international gesammelten Erfahrungen in Wissenschaft, angewandter Forschung sowie Politik- und Unternehmensberatung bietet Mediation und Konfliktmanagement bundesweit an und ist oft zwischen Hamburg, Berlin und Karlsruhe unterwegs. Dr. von Oertzen ist nach den Richtlinien des Bundesverbands Mediation in Wirtschaft und Arbeitswelt (BMWA) ausgebildet und zertifizierter Mediator im Bundesverband Mediation (BM) und in der Arbeitsgemeinschaft Familienmediation (BAFM). Sein Arbeitsschwerpunkt liegt in der Wirtschaftsmediation und der Klärung von Erbschaftskonflikten. Er hat Mediation an der Europa-Universität Viadrina studiert und seine Abschlussarbeit über die Etablierung von Konfliktmanagementsystemen in Unternehmen geschrieben.

In aktuellen Veröffentlichungen beschäftigt er sich darüber hinaus mit der Methodik von Mediationsforschung und dem Stand der deutschen Mediationswissenschaft insgesamt. Er hat 2010 die unabhängige Forschungsgruppe Mediation gegründet.

Dr. von Oertzen ist u. a. Autor der Beiträge:

»Wie finde ich die passende Mediationsausbildung?«

»Wie lässt sich eine Mediations-Übungsgruppe effektiv gestalten?«

»Klärungshilfe und Mediation«

und der Reihe »Praxistipps für schwierige Situationen in der Mediation«

www.einigungshilfe.de