Nachrichten

Hier erhalten Sie relevante Nachrichten zu unseren Themen in Kurzform.
 
Seiten
Rückschau Buchvorstellung

Systemintelligenz in Unternehmen wiederherstellen und stärken

Buchvorstellung in der Evangelischen Akademie in Frankfurt

Dr. Wilfried Kerntke

Der Mediator und Berater für Organisationsentwicklung, Dr. Wilfried Kerntke, präsentierte in der Evangelischen Akademie in Frankfurt sein druckfrisches Buch »Wie Ziegen und Fische fliegen lernen - Die Entwicklungskraft von Konflikten in Unternehmen«. Zusammen mit weiteren Referenten beleuchtete er die spezifische Dynamik von Konflikten in Organisationen.

 

Weiterlesen

Wissenschaft

Ein Bericht aus Karlsruhe und der Call For Papers 2019

von Dr. Jirko Krauß

 Forschungsgruppe Mediation (ForMed)

18 Projekte konnten beim 13. Kolloquium der Forschungsgruppe Mediation (ForMed) unter Leitung von Dr. Katarzyna Schubert-Panecka, Dr. Katharina Kriegel-Schmidt und Klaus Schmidt in Karlsruhe vorgestellt werden. Das große Themenspektrum unterstrich die professionelle Unterstützung der Forschungsgruppe für die Mediation in Wissenschaft und Praxis. Der Call For Papers ForMed 2019 hat begonnen.

Weiterlesen

Jetzt lieferbar!

Die Entwicklungskraft von Konflikten in Unternehmen

von Dr. Wilfried Kerntke

Kerntke, Wie Ziegen und Fische fliegen lernen

 

Konflikte im Unternehmen sind Managementaufgabe. Sie sind nicht das Privateigentum der Beteiligten, sondern sie gehören dem Unternehmen.

Die Publikation »Wie Ziegen und Fische fliegen lernen« von Dr. Wilfried Kerntke ist gerade erschienen.

 

 

Weiterlesen

Neuerscheinung

von Andreas May, Senta May, Nils Goltermann

May, Schlichtung in der wirtschaftsrechtlichen Praxis

Dieses Buch beschreibt die Schlichtung mit ihren Vorteilen und Einsatzmöglichkeiten. Die Autoren erläutern insbesondere das Verfahren, seine Einleitung und seine Durchführung und grenzen es zu den anderen außergerichtlichen Verfahren ab. Sie zeigen auf, wie das Verfahren in einer als »Schlichtung Plus« bezeichneten Form mit Elementen der Mediation verbunden bzw. ergänzt werden kann.

»Schlichtung in der wirtschaftsrechtlichen Praxis« erscheint im September 2018 und ist bereits jetzt vorbestellbar.

Praxis

Grenzüberschreitender Austausch bei Schlichter-Treffen in Luxemburg

Die Schlichter

Am 23. Und 24. Juli trafen sich die Vertreter der Verbraucherschlichtungsstellen Luxemburgs, Österreichs und Deutschlands zum vierten Mal. Auf ihrer Agenda stand der Austausch gewonnener Erkenntnisse ihrer praktischen Arbeit. Erstmals waren auch die belgischen Kollegen vertreten. Alle Stellen sind immer dann zuständig, wenn es keine speziellere Verbraucherschlichtungsstelle gibt.

Weiterlesen

Personalien

Einer der führenden österreichischen Konfliktforscher starb am 12. Juli 2018

Prof. Dr. Peter Heintel

 

Für den am 12.7.2018 verstorbenen Konfliktforscher waren Widersprüche Kennzeichen aller Systeme und Konflikte notwendige und wichtige Lernorte - für Individuen, Gruppen und Organisationen.

Zugleich warnte er davor, in intuitiven Mustern der Konfliktlösung wie Verleugnung oder Verweigerung etc. zu verharren.

 

Weiterlesen

Mediative Kompetenzen in digitalen Zeiten

Schlüsselkompetenzen für ein Achtsames Management

Jürgen Heim im Gespräch mit Dorothea und Kurt Faller (Auszug)

SdM 72 Spektrum der Mediation

In der Sonderserie 2018 »Mediative Kompetenzen in digitalen Zeiten« der Ausgabe 72 von »Spektrum der Mediation« beantworten die langjährig erfahrenen Wirtschaftsmediatoren und Lehrmediatoren Kurt und Dorothea Faller die zentralen Fragen:

Welche Vorteile können Führungskräfte mit mediativen Kompetenzen erlangen?

Sind dies Schlüsselkompetenzen für die digitalen Herausforderungen und ihren hohen Komplexitäten?

 

Weiterlesen

Rückblick

Mehr als nur ein Kongress am 08. und 09. Juni in Weimar

BarCamp2018: Mediation 4.0 – Mut zur Veränderung

Weimar stand am 8. und 9. Juni im Zeichen eines gemeinsamen Kongresses der drei Verbände BM, BAFM, und BMWA - nach den erfolgreichen Mediationskongressen im November 2012 und im November 2014 in Ludwigsburg. Das BarCamp 2018 mit seiner kreativen Atmosphäre und den vielfältigen Möglichkeiten zum Austausch auf Augenhöhe, war sicher eine Reise nach Weimar wert.

Weiterlesen

Fachliteratur

Zum Mithören: Dr. Hanna Milling »Die Liebschaft« und die Sprecherin Kornelia Boje

Milling - Storytelling

In dieser Podcastreihe hören Sie jeden Monat eine neue Geschichte unserer Autorin Dr. Hanna Milling aus ihrem Buch »Storytelling – Konflikte lösen mit Herz und Verstand«.

Heute liest und erläutert sie persönlich die Geschichte »Die Liebschaft«. Entdecken auch Sie die Wirkkraft von Märchen, Fabeln und Metaphern für neue Lösungswege bei Ihrer praktischen Konfliktbearbeitung.

Weiterlesen und Hören

Moderation: Mediator Dr. Sascha Weigel und detektor.fm-Moderator Christian Eichler

Podcastfolge auf detektor.fm

Fragen und Antworten rund um Konflikte und ihre Bearbeitung können Sie in den ersten drei Folgen dieser Podcastserie (mit)hören.

Die monatlichen Reportagen und Interviews mit Mediator Dr. Sascha Weigel und Christian Eichler produziert detektor.fm, der mehrfach ausgezeichnete Sender mit Sitz in Leipzig.

 

Mithören

Vorschau 22.06.2018

Gastreferent: Dr. Gunther Schmidt

Hypnosystemisches Konfliktmanagement: von der »Konflikt-Trance« zu würdigenden Kooperationsprozessen.

11. Berliner Mediationstag

 

Der international bekannte Experte für »Hypnosystemisches Konfliktmanagement« Dr. med. Gunther Schmidt widmet sich beim 11. Berliner Mediationstag am 22.06.2018 in Berlin der zentralen Herausforderung  für die Arbeit von MediatorInnen und BeraterInnen:

Den Konflikt als Chance zu erkennen und dies zu nutzen.

Welche Fragen beantwortet er?


Weiterlesen

Rückblick

»Open your mind – Mediation als Sichtweite«

Theorien, Methoden und praktische Anwendungen der Mediation an Fallbeispielen/ Schloss Hohenheim, 70599 Stuttgart

6. Stuttgarter Mediationstag an der Universität Hohenheim

Seit 2011 findet regelmäßig der Stuttgarter Mediationstag, ein Fachtag für Mediator*innen und am Thema Mediation Interessierte, im Hohenheimer Schloss statt.

Der 6. Stuttgarter Mediationstag am 19.04.2018 wurde von der Initiativgruppe Mediation veranstaltet, tatkräftig unterstützt durch den Verein Mediation erleben e.V.  Das diesjährige Motto lautete: »Open your mind - Mediation als Sichtweite«.

Weiterlesen

 
Seiten