Wirtschaftsmediation

 
Seiten

Moderation: Mediator Dr. Sascha Weigel und detektor.fm-Moderator Christian Eichler

Podcastfolge auf detektor.fm

Fragen und Antworten rund um Konflikte und ihre Bearbeitung können Sie in einer neuen Podcastserie (mit)hören.

Die monatlichen Reportagen und Interviews mit Mediator Dr. Sascha Weigel und Christian Eichler produziert detektor.fm, der mehrfach ausgezeichnete Sender mit Sitz in Leipzig.

 

Mithören

Wirtschaftsmediation

Gemeinsame Mediationsstelle der IHKs Rheinhessen und Wiesbaden

Gemeinsame Mediationsstelle

Vorbildlich, innovativ und mit Modellfunktion: Die Industrie- und Handelskammern (IHK) Rheinhessen und Wiesbaden gehen neue Wege der Zusammenarbeit bei der Streitbeilegung.

Sie richten eine »Gemeinsame Mediationsstelle« ein, um Konflikte außerhalb der Gerichte lösen zu können.

Weiterlesen

Wirtschaftsmediation

Neue Befragung für 2017 geplant.

Forschungsstelle TH Köln

Das Forschungsprojekt zielt darauf ab, in Unternehmen und Organisationen branchenübergreifend die Streitkultur sowie den Umgang mit Konflikten inner- und interbetrieblich mit Hilfe einer Erhebung zu  erforschen. Hieraus können Strategien und konkrete Handlungsempfehlungen zur Verbesserung der Kommunikation, Konfliktfähigkeit sowie der Unternehmens- und Führungskultur abgeleitet werden.

Weiterlesen

 

Wirtschaftsmediation

»Konfliktmanagement - die Schlüsselkompetenz von Führungskräften«

Interview von Jürgen G. Heim

Dr. Klaus Doppler

Wir freuen uns über ein Interview mit einem der führenden Organisations- und Managementberater, Dr. Klaus Doppler, Coach vieler großer Unternehmenslenker und Bestsellerautor.

Führungskräften und ihren Beratern empfiehlt er die Ressourcen und Kompetenzen eines effizienten Konfliktmanagements - eine zwingende Voraussetzung für die Bewältigung neuer Konfliktpotentiale in den anstehenden Changeprozessen von Wirtschaft 4.0 und der digitalen Transformation. 

Weiterlesen

Fachzeitschrift SdM 66

Über die Konfliktgaranten »Radikalität – Unvorhersehbarkeit - Schnelligkeit« in der Wirtschaft 4.0 und die Ambiguitätstoleranz

Interview von Jürgen G. Heim

Dr. Klaus Doppler

 

Wir freuen uns über ein Interview mit einem der führenden Organisations- und Managementberater, Dr. Klaus Doppler, Coach vieler großer Unternehmenslenker und Bestsellerautor.

Was empfiehlt er Führungskräften und ihren Beratern für die Bewältigung neuer Konfliktpotentiale im Kontext von Wirtschaft 4.0 und der digitalen Transformation?

Weiterlesen

Wissenschaft & Forschung

Kooperationsstudie der Europa-Universität Viadrina und CODI/EBS

Zuviel Intuition – zu wenig System: Klare Defizite im  Verhandlungsmanagement deutscher Unternehmen

Eine aktuelle Studie belegt: Mehr Intuition als System – das Verhandlungsmanagement von deutschen Unternehmen weist Defizite auf. Es ist noch zu wenig systematisiert und agiert in der Regel ohne oder mit ungeeigneten Zielvorgaben. Die Empfehlung der befragenden Experten?

Weiterlesen

 
Seiten