Wirtschaftsmediation

 
Seiten
Aus der VUCA-Praxis

Kommunikation, Mediation und organisationale Achtsamkeit in Projekten

von Kurt Faller

Kurt Faller

Ständig wechselnde Umfeldbedingungen im Rahmen der digitalen Transformation erzeugen für die Arbeit von Unternehmensorganisationen und Verwaltungen immer wieder Unsicherheiten und komplexe Anforderungen. Was bedeutet das für die Umsetzung von Projekten?

In der Antwort auf diese Frage betont der Autor Kurt Faller in Teil 2 seines Beitrags den besonderen Stellenwert einer geeigneten Kommunikation sowie die Potentiale von Mediation und organisationaler Achtsamkeit.

Weiterlesen

Aus der VUCA-Praxis

Kommunikation, Mediation und organisationale Achtsamkeit in Projekten

von Kurt Faller

Kurt Faller

Unternehmen, Verwaltungen und Organisationen der sozialen Dienstleistung müssen heute ihre Arbeit unter Bedingungen hoher Unsicherheit und hoher Komplexität durchführen und sich ständig wechselnden Umfeldbedingungen im Rahmen der digitalen Transformation anpassen.

Den besonderen Stellenwert der Kommunikation, Mediation und organisationale Achtsamkeit in Projekten unterstreicht Kurt Faller in seinem Beitrag über das Kongruenzprinzip des digitalen Wandels.

Weiterlesen

Aus der Praxis für die Praxis

Besondere Herausforderungen in internationalen Mediationen            

Dr. Wilfried Kerntke

Dr. Wilfried Kerntke

Dr. Wilfried Kerntke gehört zu den Pionieren der Mediation in Deutschland. Als langjähriger Mediator sammelte er vielfältige Erfahrungen mit internationalen Mediationen. Seine fachliche Leidenschaft ist die Erforschung und Förderung der Schnittmengen und wechselseitigen Einflüsse von Mediation und Organisationsentwicklung. Hier präsentiert er seine praktischen Erfahrungen und Empfehlungen zum Thema »Prämediation« - insbesondere für internationale Mediationen.

Weiterlesen

 

Die Herausforderungen der Digitalisierung

Digitale Transformation mit menschlichem Antlitz
von Rainer Hillebrand, Vorstand Otto Group

Hillenbrand - Otto Group

Der Mensch steht nach der Überzeugung von Rainer Hillebrand, Vorstand Otto Group im Mittelpunkt der Digitalisierung und nicht die Technik. Für achtsame Führungskräfte bedeutet dies, zukünftig viel stärker als bisher zum Enabler, zum Möglichmacher, zum Ratgeber zu werden, MitarbeiterInnen zu fördern und auch mit mediativen Kompetenzen zu unterstützen – und eben nicht mehr nur Arbeitsanweisungen nach dem Top-Down-Prinzip zu erteilen.

Und es heißt auch, sich selbst und sein eigenes Handeln immer wieder in Frage zu stellen.

Weiterlesen

Moderation: Mediator Dr. Sascha Weigel und detektor.fm-Moderator Christian Eichler

Podcastfolge auf detektor.fm

Fragen und Antworten rund um Konflikte und ihre Bearbeitung können Sie in den ersten drei Folgen dieser Podcastserie (mit)hören.

Die monatlichen Reportagen und Interviews mit Mediator Dr. Sascha Weigel und Christian Eichler produziert detektor.fm, der mehrfach ausgezeichnete Sender mit Sitz in Leipzig.

 

Mithören

Wirtschaftsmediation

Gemeinsame Mediationsstelle der IHKs Rheinhessen und Wiesbaden

Gemeinsame Mediationsstelle

Vorbildlich, innovativ und mit Modellfunktion: Die Industrie- und Handelskammern (IHK) Rheinhessen und Wiesbaden gehen neue Wege der Zusammenarbeit bei der Streitbeilegung.

Sie richten eine »Gemeinsame Mediationsstelle« ein, um Konflikte außerhalb der Gerichte lösen zu können.

Weiterlesen

 
Seiten