Wirtschaftsmediation

 
Seiten
Wirtschaftsmediation

Gemeinsame Mediationsstelle der IHKs Rheinhessen und Wiesbaden

Gemeinsame Mediationsstelle

Vorbildlich, innovativ und mit Modellfunktion: Die Industrie- und Handelskammern (IHK) Rheinhessen und Wiesbaden gehen neue Wege der Zusammenarbeit bei der Streitbeilegung.

Sie richten eine »Gemeinsame Mediationsstelle« ein, um Konflikte außerhalb der Gerichte lösen zu können.

Weiterlesen

Wirtschaftsmediation

Neue Befragung für 2017 geplant.

Forschungsstelle TH Köln

Das Forschungsprojekt zielt darauf ab, in Unternehmen und Organisationen branchenübergreifend die Streitkultur sowie den Umgang mit Konflikten inner- und interbetrieblich mit Hilfe einer Erhebung zu  erforschen. Hieraus können Strategien und konkrete Handlungsempfehlungen zur Verbesserung der Kommunikation, Konfliktfähigkeit sowie der Unternehmens- und Führungskultur abgeleitet werden.

Weiterlesen

 

Wirtschaftsmediation

»Konfliktmanagement - die Schlüsselkompetenz von Führungskräften«

Interview von Jürgen G. Heim

Dr. Klaus Doppler

Wir freuen uns über ein Interview mit einem der führenden Organisations- und Managementberater, Dr. Klaus Doppler, Coach vieler großer Unternehmenslenker und Bestsellerautor.

Führungskräften und ihren Beratern empfiehlt er die Ressourcen und Kompetenzen eines effizienten Konfliktmanagements - eine zwingende Voraussetzung für die Bewältigung neuer Konfliktpotentiale in den anstehenden Changeprozessen von Wirtschaft 4.0 und der digitalen Transformation. 

Weiterlesen

Fachzeitschrift SdM 66

Über die Konfliktgaranten »Radikalität – Unvorhersehbarkeit - Schnelligkeit« in der Wirtschaft 4.0 und die Ambiguitätstoleranz

Interview von Jürgen G. Heim

Dr. Klaus Doppler

 

Wir freuen uns über ein Interview mit einem der führenden Organisations- und Managementberater, Dr. Klaus Doppler, Coach vieler großer Unternehmenslenker und Bestsellerautor.

Was empfiehlt er Führungskräften und ihren Beratern für die Bewältigung neuer Konfliktpotentiale im Kontext von Wirtschaft 4.0 und der digitalen Transformation?

Weiterlesen

Wissenschaft & Forschung

Kooperationsstudie der Europa-Universität Viadrina und CODI/EBS

Zuviel Intuition – zu wenig System: Klare Defizite im  Verhandlungsmanagement deutscher Unternehmen

Eine aktuelle Studie belegt: Mehr Intuition als System – das Verhandlungsmanagement von deutschen Unternehmen weist Defizite auf. Es ist noch zu wenig systematisiert und agiert in der Regel ohne oder mit ungeeigneten Zielvorgaben. Die Empfehlung der befragenden Experten?

Weiterlesen

Rubrik »Wirtschaftsmediation«

Moderne Formen der Mediation und Scrum-Teams

Dr. Raimund Schwendner

 

Welche wesentlichen Punkte zeichnen ein agiles Management aus? Was steht im Vordergrund von Scrum und welche Elemente der Mediation sind hier von wesentlichem Vorteil? Warum eignet sich ein mediatives Vorgehen besonders in Scrum-Teams? Lesen Sie die Empfehlungen unseres Autors.

Weiterlesen

Konfliktbearbeitung in der Praxis

Jürgen G. Heim im Gespräch mit Thomas Robrecht - Teil 1

Thomas Robrecht

Wie beginnen Sie als Berater, Mediator oder Führungskraft mit der Konfliktbearbeitung? Wie entdecken Sie Konflikte, woran erkennen Sie ihre Symptome? Und welche Methoden, Tools oder Verfahren verwenden Sie zur Lösung?

Ein erfahrener Praktiker unterstreicht die Bedeutung der Auftragsklärung für die Beantwortung dieser Fragen.

Weiterlesen

3. Coaching-Kongress

Interview mit Dr. Karl Kreuser

Dr. Karl Kreuser

Sind Diskussionen über Qualitätsaspekte im Coaching auch in der Mediation notwendig? Wie können Mediatoren von den teilnehmenden Experten profitieren?

Lesen Sie ein Interview mit unserem Experten Dr. Karl Kreuser von SOKRATeam.

Weiterlesen

Erfolgreiches Marketing für Mediation in der Schweiz

Netzwerk Hofkonflikt

Erfolgreiches Marketing für Mediation in der Schweiz

 

Eine viel beachtete Öffentlichkeitsarbeit: Auf Einladung des Berner Bauern Verbandes konnte die Schweizer Vereinigung »Netzwerk Mediation im ländlichen Raum« am feierlichen Erntedankfest Anfang September auf dem Bundesplatz in Bern ihre Mediationsarbeit vorstellen.

Weiterlesen

Erfolgreiches Netzwerken für Mediation in Österreich

Neues Filmprojekt: Ein Mediationsfall aus der Praxis 

Mediation aktuell: Ein Bericht über das Netzwerk Hofkonflikt

Beispielhaftes Networking: Seit 2006 arbeiten Mediatorinnen und Mediatoren in Oberösterreich in einem interdisziplinär besetzten Netzwerk »Hofkonflikt« überregional zusammen. Der Bedarf an Mediation für die Landwirtschaft steigt. Das engagierte Marketing mit einem neu gestalteten Film trägt dazu bei.

Weiterlesen und weitersehen

Mediation aktuell: RA Sascha Hehn

Konflikte entstehen im landwirtschaftlichen Alltag wie in anderen wirtschaftlichen Betrieben. Nur sachliche und konstruktive Lösungen helfen, operative und familiäre Reibungsverluste zu vermeiden.

Sieben Punkte sollten Sie für Ihre professionelle Kommunikation beachten – und die externen Hilfe n nicht vergessen.

Weiterlesen

Innovative Serviceangebote des Bayerischen Bauernverbandes

Im Interview mit Mediation aktuell.

Bayrischer BauernVerband

Exklusive Serviceangebote in Bayern: Für die Mitglieder des BBV (Bayerischer Bauernverband) sind geschulte Mediatorinnen und Mediatoren zu Bearbeitung und Lösung von Konflikten im land- und forstwirtschaftlichen Bereich im Einsatz.
Mediation aktuell im Interview mit dem zuständigen Direktor des BBV-Fachbereichs in München.

Weiterlesen

 
Seiten