Wirtschaftsmediation

 
Seiten
3. Coaching-Kongress

Interview mit Dr. Karl Kreuser

Dr. Karl Kreuser

Sind Diskussionen über Qualitätsaspekte im Coaching auch in der Mediation notwendig? Wie können Mediatoren von den teilnehmenden Experten profitieren?

Lesen Sie ein Interview mit unserem Experten Dr. Karl Kreuser von SOKRATeam.

Weiterlesen

Erfolgreiches Marketing für Mediation in der Schweiz

Netzwerk Hofkonflikt

Erfolgreiches Marketing für Mediation in der Schweiz

 

Eine viel beachtete Öffentlichkeitsarbeit: Auf Einladung des Berner Bauern Verbandes konnte die Schweizer Vereinigung »Netzwerk Mediation im ländlichen Raum« am feierlichen Erntedankfest Anfang September auf dem Bundesplatz in Bern ihre Mediationsarbeit vorstellen.

Weiterlesen

Erfolgreiches Netzwerken für Mediation in Österreich

Neues Filmprojekt: Ein Mediationsfall aus der Praxis 

Mediation aktuell: Ein Bericht über das Netzwerk Hofkonflikt

Beispielhaftes Networking: Seit 2006 arbeiten Mediatorinnen und Mediatoren in Oberösterreich in einem interdisziplinär besetzten Netzwerk »Hofkonflikt« überregional zusammen. Der Bedarf an Mediation für die Landwirtschaft steigt. Das engagierte Marketing mit einem neu gestalteten Film trägt dazu bei.

Weiterlesen und weitersehen

Mediation aktuell: RA Sascha Hehn

Konflikte entstehen im landwirtschaftlichen Alltag wie in anderen wirtschaftlichen Betrieben. Nur sachliche und konstruktive Lösungen helfen, operative und familiäre Reibungsverluste zu vermeiden.

Sieben Punkte sollten Sie für Ihre professionelle Kommunikation beachten – und die externen Hilfe n nicht vergessen.

Weiterlesen

Innovative Serviceangebote des Bayerischen Bauernverbandes

Im Interview mit Mediation aktuell.

Bayrischer BauernVerband

Exklusive Serviceangebote in Bayern: Für die Mitglieder des BBV (Bayerischer Bauernverband) sind geschulte Mediatorinnen und Mediatoren zu Bearbeitung und Lösung von Konflikten im land- und forstwirtschaftlichen Bereich im Einsatz.
Mediation aktuell im Interview mit dem zuständigen Direktor des BBV-Fachbereichs in München.

Weiterlesen

Wirtschaftsmediation in Organisationen

Statement zur 3. Konferenz der Gesellschaft für Systemdesign in Nürnberg
von Kurt Faller

Kurt Faller: Industrie 4.0 und eine moderne Wirtschaftsmediation

 »Industrie 4.0« und das neue Verständnis über Komplexität von Führung und Management:

Vier Schritte für den Weg zu einer modernen Wirtschaftsmediation, die sich an den zukünftigen Produktionsentwicklungen orientiert.

Weiterlesen

 
Seiten