Wirtschaftsmediation

 
Seiten
Wirtschaftsmediation

oder wie Führungskräfte eine Mediation am besten unterstützen können.
von Kurt Faller

Kurt Faller

Wie kann die innerbetriebliche Wirtschaftsmediation von den verantwortlichen Führungskräften und Mediatoren für die beteiligen Konfliktparteien und die Organisation kooperativ und zielführend durchgeführt werden?

Lesen Sie die konkreten Anregungen und Vorschläge des Autors zur praktischen Umsetzung.

Weiterlesen

Wirtschaftsmediation

Rollenvielfalt erfordert professionellen Einsatz der Methodenvielfalt

von Prof. Dr. Raimund Schwendner

Mediation aktuell: Prof. Dr. Raimund Schwendner

Prävention - nicht nur Intervention? Eine der wichtigsten Führungsaufgaben heute: Mit konsensualer Haltung den Wert konsensualer Verfahren wie der Mediation richtig zu bewerten und professionell einzusetzen. Die Potentiale liegen nicht nur in der Lösung akuter Konflikte, sondern mehr noch in der Vorbeugung künftiger Konflikte. 

Weiterlesen

Wirtschaftsmediation

Innerbetriebliche Konfliktbearbeitung als Co-Produktion von Führung und Mediation
(Teil 1) von Kurt Faller

Kurt Faller - Unternehmen und ihre Führungskräfte in der Mediation

Wie kann die innerbetriebliche Wirtschaftsmediation von den verantwortlichen Führungskräften und Mediatoren für die beteiligen Konfliktparteien und die Organisation zielführend bewältigt werden?

Empfiehlt sich eine Fach-und Feldkompetenz der Mediatoren?

Weiterlesen

Wirtschaftsmediation

Über den Zusammenhang von Konflikt- und Gesundheitsmanagement

von Dr. Holger Wellmann

Konflikt- und Gesundheitsmanagement

Immer mehr Unternehmen führen Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) und Konfliktmanagement (KM) ein. Dazu bedarf es professioneller Strukturen und Prozesse, um der Bedeutung von Konflikten und Gesundheit gerecht zu werden.
Lesen Sie hier die Vorschläge des Autors.

Neueste Entwicklungen in der Wirtschaftsmediation

Erstes Treffen der BMWA-Fachgruppe Systemdesign in Kassel am 06.12.2014

von Kurt Faller

Kurt Faller

Was verstehen Sie unter dem Begriff Systemdesign? Benötigen externe und innerbetriebliche Wirtschaftsmediatoren neben allgemeinen Fachkenntnisse über Strukturen, Abläufe und Prozessdynamiken in Unternehmen auch eine gewisse Feldkompetenz in der jeweiligen Branche?
Die Antworten unserer Autors lesen Sie im Thesenpapier der neu etablierten Fachgruppe im Bundesverband Mediation in Wirtschaft und Arbeitswelt e.V. (BMWA) hier.

Wirtschaftsmediation

Impulse für die Mitarbeiterführung

von Mag. Sandra Thaler

Einsatz externer Mediation in der Personalführung

Die Konfliktlösung ist ein zentrales Thema im Führungsalltag und gehört zum Repertoire jeder Führungskraft. Wann empfiehlt sich in Krisensituationen der Einsatz externer Mediatorinnen und Mediatoren?

Die Antwort unserer Autorin Mag. Sandra Thaler mit Fallbeispielen lesen Sie hier.

 
Seiten