Rückblicke

 
Seiten
Veranstaltungen

mit Verleihung des Sokrates Preises für Mediation 2014

16. Mediations-Kongress der Centrale für Mediation

Unter der Leitung von Prof. Dr. Reinhard Greger fand am 27. und 28. Juni 2014 in Berlin der 16. Mediations-Kongress der Centrale für Mediation mit dem Leitthema »Für jeden Streit das richtige Verfahren« statt. Preisträger des Sokrates-Preises für Mediation 2014 wurde Prof. Dr. Dr. Friedrich Glasl.

Weiterlesen

Logo Netzwerk Betriebliche Konfliktkultur

Rund 70 Rechtsanwälte, IHK‐Vertreter, Konfliktbeauftragte und Mediatoren besuchten Ende Mai eine Veranstaltung des Netzwerkes »Betriebliche Konfliktkultur Rhein‐Main« in Frankfurt am Main.

Weiterlesen

Peter Knapp, Birgit Keydel, Prof. Dr. Dr. Roth auf dem 8. Berliner Mediationstag

Neurobiologische Untersuchungsergebnisse und Empfehlungen für MediatorInnen für ihre Konfliktarbeit des Gehirnforschers Prof. Dr. Dr. Gerhard Roth standen im Mittelpunkt des lange ausgebuchten achten Berliner Mediationstages. Ein Highlight für alle interessierten Fachbesucher.

Weiterlesen

1. Münchener Mediationsmesse

Am 13. Mai 2014 fand im IHK-Forum in München die Erste Münchner Mediationsmesse statt. Mehr als 400 an Mediation interessierte Menschen besuchten die Messe mit zahlreichen Ständen, Workshops, Vorträgen und Aktionen. Den Eröffnungsvortrag hielt Dr. Heiner Geißler.

Weiterlesen

Veranstaltung Mediation aktuell

»Mediation aktuell« war im Februar für Sie vor Ort: Bei den Internationalen Mediationstagen DACH in Hamburg, auf der 2. Konferenz Systemdesign für Konfliktmanagement und organisationalen Wandel in Frankfurt am Main und beim 6. Deutschen Mediationstag in Jena. Lesen Sie unsere Veranstaltungsberichte.

Weiterlesen

Logo Europa-Universität Viadrina

Das Institut für Konfliktmanagement der Europa‐Universität Viadrina Frankfurt (Oder) veranstaltete am 23. Oktober 2013 eine Jubiläumstagung aus Anlass seines fünfjährigen Bestehens. Ausgewählte Akteure aus Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen gaben Einblicke in ihre jeweiligen Berufs- und Praxisfelder und Vertreter des Instituts stellten aktuelle Forschungs‐ und Praxisprojekte vor.

Weiterlesen

 
Seiten